FV 1920

Wiesenbach e.V.

Projekt Erneuerung des Flutlichtes auf dem
 Sportplatz "auf der Billn".

Es ist vorgesehen das alte Halogen-Flutlicht auf dem Sportplatz "auf der Billn" auszutauschen
gegen moderne LED-Fluter.

Damit wird nicht nur eine Senkung des Stromverbrauches erreicht sondern auch eine 
deutlich bessere Beleuchtung insgesamt.

Nach aktuellem Stand wird die Anlage spätestens bis Ende September 2020 umgerüstet sein,
so das diese zum nächstmöglichen Bedarfszeitpunkt bereits zur Verfügung steht.


Dieses Vorhaben kann der Verein nicht alleine Stemmen, von daher bedanken wir uns
bei den öffentlichen Fördergebern dieses Projektes:

- Land Hessen durch das Hessische Ministerium des Innern und für Sport

- Landkreis Marburg-Biedenkopf, Fachdienst Kultur und Sport

- Projektträger Jülich im Auftrag des Bundesministeriums für
Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (Förderkennzeichen 03K13657)
im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative.
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.
https://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen